Lesen und Lauschen

 

20140409-180306.jpg

 

Kurzbeschreibung

22. April 2014
»Jetzt isset soweit, Mutter, der Dicke liegt in den Tulpen.« Martin Sieper spult zurück in die komische Kindheit eines Jungen, der Vorbild sein soll, Wischmopp wird und schon aus körperlichen Gründen alle Lebenshürden umrennt. Da helfen auch der Captain-Planet-Powerring und die Turtles nicht. Und das Tape läuft und spielt die Tracks des Lebens weiter: Schule, Uni, WG-Leben, Bewerbungsgespräche, Familientreffen und natürlich stets neue Hürden. Praktischerweise kümmert sich irgendwann Boris darum, diese umzurennen der etwas seltsame Mitbewohner, der ungefähr eine Realität nebenan wohnt und fast(?) zu absurd ist, um wahr zu sein. 29 irrwitzige, von leuchtendroten Fäden durchwobene Kurzgeschichten auf einem Mixtape, das im Körper eines Buches geboren ist.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s